„Vikings: Valhalla“: Laura Berlin becomes Netflix-Königin – TV

bams

Ihre Schauspielkarriere start märchenhaft.

Laura Berlin (31) trained for 15 years as a model with a friend and a sweet jahrelang with an international Modenschauen in Paris und Mailand, unter Anderem für Boss, Balenciaga, Michalsky. Her Leidenschaft will be ready at the Schultheater der Schauspielerei, sie nahm privates Schauspiel-Coaching und bekam gleich nach dem Schulabschluss mit 19 die große Chance.

Ihre erste Rolle war das Schneewittchen in einem gleichnamigen ARD-Film (2009). He is folgten Hauptrollen in deutschen Kinofilmen with „Rubinrot“ (2013) and „Immenhof – Das Abenteuer eines Sommers“ (2019).

Nun nimmt die gebürtige Berlinerin die nächste Karrierestufe und wird in the Netflix series „Vikings: Valhalla“ (seit Freitag streambar) zur Königin Emma von der Normandie.

This is the first Rolle in an international Historienseseries für die Schauspielerin – und dann gleich eine mit Krone.

Laura Berlin zur BZ AM SONNTAG: „Ich bin vorher ein großer Fan of the series ‘Vikings’. The man did not become enttäuscht. It is a great festival.

Vom feinen Laufsteg-Kleidchen in aufwendige Kostüme, who was he? And those of Kälte und dem Regen Irelands stood their ground, wo gedreht wurde?

„Bei uns hatten ausnahmsweise die Männer die aufwendigeren Kostüme. There was a great joy for the joy, that is, the locker room for people to care. Vor allem connten meine Kleider unterfüttert were, thats sie auch bei Szenen in der Kälte sehr gut warmhielten.”


„Vikings: Valhalla“: Laura Berlin becomes Netflix-Königin

Photo: BILD

Ihr britischer „Vikings“-Schaupielkollege David Oakes (38) schwärmt von ihr: „Laura is fantastic. Ihr größtes secret from her? Englisch is not nicht ihre Muttersprache from her. Wenn man sich die Series anschaut, würde man da nie drauf kommen.“

Obwohl Laura Berlin schon ihr halbes Leben in der Öffentlichkeit steht, ist über ihr Privatleben kaum etwas bekannt. Mit ihrem Freund from her (“Es war Liebe auf den ersten Blick!”) Es sie bereits seit 13 years of sisters, verzichtet aber auf öffentliche Paar-Auftritte. “I am an introvertierter Mensch und brauche meinen Rückzugsraum”, she says she is her über sich selbst.

Leave a Comment