“Die Siedler”: Strategiespiel is a weiteres Mal verschoben

Ubisoft launches the strategy game “Die Siedler” ein weiteres Mal. Damit reacts that the Unternehmen auf das Negative comments from the community, that im Rahmen einer schlossenen Beta “Die Siedler” anspielen konnte. Dabei comb das Strategiespiel weitgehend bad away.

“Während wir das Feedback durchgingen, wurde unserem Team klar, that Qualität noch nicht mit der Vision des Teams übereinstimmte,” writes Ubisoft Düsseldorf, ehemals Blue Byte, on Twitter. The man habe den Release des Spiels daher “auf einen späteren Zeitpunkt” changed.

“Die Siedler” wurde ursprünglich 2018 vorgestellt, bei der Gamescom 2019 were one of the demo games. Der Release des Spiels wurde seitdem mehrfach nach hinten Schoben, zuletzt im Sommer 2020. Dann wurde es long ganz still um die Strategiehoffnung, bis Ubisoft im January den 17. März als Release-Termin ankündigte und eine Closed Beta vorbereitete.

Das Spiel hatte sich zu diesem Zeitpunkt deutlich verändert im Vergleich zu der Version, die auf der Gamescom 2019 spielbar war. Der Spielkern hatte sich von der Aufbaustrategie etwas mehr in Richtung Echtzeitstrategie shifted. The Community criticizes the Hektik und den Mehrspieler-Fokus des neuen Spielprinzips, auch Spielemedien who criticized the Gamestar “Die Siedler” scharf† “Die Siedler” soll drei Spielmodi beets: Neben der Einzelspieler-Kampagne gibt es auch die Modi “Ansturm” und “Skirmish”. Wahlweise can be bought by people playing KI or in PvP mode mit insgesamt zu eight Spielerinnen und Spielern zocken. Insgesamt gibt es drei spielbare Fraktionen.

Einen neuen Release-Termin für “Die Siedler” nennt Ubisoft nun nicht. “Die Zuätzliche Zeit were wir nutzen, um das Spiel weiter zu verbessern und die Qualität in den Vordergrund,” writes Ubisoft on Twitter. Nähere Details sollen in Zukunft to follow.


(Dah)

Zur Startseite

Leave a Comment