Google erweitert Android: more Porträtfunktionen, Grammatikprüfung and more

Google has a new funktionen für sein Android Mobilbetriebssystem ngekündigt. Dazu gehört eine Erweiterung der Google Photos App für Tiefenunschärfe auf other Motive as Menschen und sogar für ältere Fotos. Die Bildschirmtastatur Gboard bekommt eine Grammatikprüfung und Live-Übersetzungen sind bald auch offline möglich.

Dazu kommen Erweiterungen bei der integrierten Messages App, which can communicate with Apple iPhones. Ein neues Widget zeigt die meistgenutzten Apps y Near Share kann Inhalte künftig auch mit mehr als einer other Person teilen. google clear im own Blog-Eintragdass die neue Messages App in den kommenden Wochen ausgerollt wird, aber nicht, ob dies auch die others genannten Funktionen berifft.

Google Photos can be reit seit einiger Zeit Porträtfotos von Menschen mit unscharfem Hintergrund vershen. With the app update there could be another reason that Tiere, Pflanzen oder Essen besser herausgestellt were, indem Tiefenunschärfe hinzugefügt wird. Dies soll sogar bei älteren Bildern möglich sein, which were not photographed in Porträtmodus. Dieses Funktions-Update bleibt alldings Nutzern von Pixel Smartphones and Abonnenten von Google One vorbehalten.

Know Android-Anwender that Automatic Rechtschreibprüfung, aber Google has seine Pixel-Handys bereits mit einer Grammatikprüfung provides. These are required for other Android smartphones as the Gboard Bildschirmtastatur was broken. Daneben handles the new Gboard 2000 Emojis und Sticker, which were called auf Pixel Handys sogar as Vorschläge beim Tippen more appropriately Worte – all things nur bei englischen Texten.

Android smartphones from Google and Samsung were prepared with Live-Übersetzungen ausgeliefert, aber diese App steht Geräten other Hersteller costlos zum Download zur Verfügung. Künftig soll die App auch offline nutzbar sein, etwa im Flugzeug oder in U-Bahnen mit instabilem Netzwerkzugang.

With the Near Share function you can inhalte bequem mit other Nutzern in unmittelbarer Nähe, all things bislang nur mit einer Person zur selben Zeit. Das wird durch ein Update auf mehrere Personen erweitert (from Android 6.0). Daneben brings to Google a new Widget, bei dem Android Nutzer ihre drei zuletzt meistgenutzten Apps gezeigt bekommen. Das soll “Digital Wellbeing” unterstützen.

In more than 400 cities in the USA, the Android-Nutzer mit der ParkMobile app can be used in Parkgebühren digitally. Diese Funktion es nun vom Google Assistant unterstützt, sodass per Sprachbefehl that Zahlung veranlasst, der Status abgerufen oder that Parkzeit verlängert were kann. Außerdem gets Google TV eine Highlight-Funktion, which anzeigts the Nutzer auf ihn zugeschnittene Meldungen, Filme und Serien.

Während Apple bei seinen iPhones sei seinen seinen iPhones sei seinen auf den altherbreden SMS-Standard setzt, useful Google RCS-Messaging (Rich Communication Services), das die SMS um Chat-Funktionen und Verschlüsselung erweitert. Der Austausch mit Apple-Nutzern war bilang auf reinen Text beschränkt, aber Google walks diesen bei entsprechenden Buchstabenkombinationen automatically in Emojis um. Bald soll hier auch der Austausch von Bildern möglich signal.


(fds)

Zur Startseite

Leave a Comment