Milliarden-Gewinn von Hapag-Lyod: Super-Dividende für Aktionäre

die Klagen über ausufernde Transport costs auf den Containerschiffen sind unüberhörbar laut – in the Worten des Hapag-Lloyd-Chefs Rolf Habben Jansen klingt derselbe Sachverhalt so: „Wir blicken auf ein außergewöhnnl get ariessvonsvoriches” , habe Hapag-Lloyd ein Konzernergebnis von 9,1 Milliarden Euro erzielt, fast das Zehnfache des Vorjahres. Bei einem Umsatz from 22.2 Milliarden Euro ergibt sich daraus eine Umsatzrendite from 40 Prozent nach Steuern. Gemessen am operativen Ergebnis (Ebitda) is found die Marge sogar at 48.7 Prozent.

Zum Ende dieses außergewöhnlichen Geschäftsjahres hat Hapag-Lloyd deswegen die Nettoverfoutung komplett abgebaut, which settles Mittel (7.7 million euros) überstiegen die Finanzschaden a 2.2 million dollars. Der ungewohnte Geldsegen steht zu 30 Prozent dem Unternehmen selbst für Investitionen zur Verfügung und wird dafür auch benötigt. So Hapag-Lloyd ordered a sister for Schiffe, which can be used for the best Kapazitätsausweitung führen. Auch in Sachen Nachhaltigkeit gebe es einiges zu tun, deutete Hapag-Lloyd-Chef Habben Jansen in other virtues Pressekonferenz an.

Der Löwenanteil des Gewinns geht aber gemäß der bisherigen Dividendenpolitik an die Aktionäre. 35 euros your Aktie were ausgeschüttet, it was 13 Prozent des aktuellen Aktienkurses entspricht. Der Blick auf den Aktienkurs der letzten Jahre says indes: There is no such thing as a single year, that the Hapag-Lloyd action auf einem Level of the jetzigen Dividendenausschüttung lag. “Yes, that is a sehr hübsche Dividende”, sagte Frese: “Aber wir haben eine starke finanzielle Basis.”

Hohe Dividends für Anteilseigner

Von den insgesamt 6.15 Milliarden Euro Ausschüttung gehen jeweils 1.85 Milliarden Euro and the Hauptaktionäre, the Chilean Reederei CSAV and the Logistik-Konzern Kühne, both stopping 30 Prozent. 84 years old Klaus-Michael Kühne, of if one of the reichsten Unternehmer Deutschlands golden, hatte diese Woche von sich reason gemacht, weil seine KA Logistik Beteiligungen nun mit 5 Prozent an der Lufthansa beteiligt ist. All Hapag-Lloyd dividends relate to current affairs. Auch die Bürger Hamburgs profitieren von der hohen Dividende. Here fly 850 million euros für ein Aktienpaket von knapp 14 Prozent. Weitere große Aktionäre sind Qatar with 12 and Saudi Arabia with 10 Prozent. Nur 3.6 Prozent der Aktien sind im Streubesitz.

„This is not the new normal“, Baute Habben Jansen einem möglichen Anspruchsthink vor. Die Tatsache, dass die Frachtraten am Spotmarkt schon etwas became more volatile seien, könnte ein Hinweis darauf sein, dass sich die Lage beginne zu normalize, sagte er. Aktuell ist die Containerschifffahrt davon geprägt, which Transport ein Vielfaches essen costs, was before the Corona-Pandemie üblich war. Gleichzeitig Kommen die Container meist mit großer Verspätung ins Ziel. “Wir haben das Möglichste getan, a Gegenmaßnahmen zu ergreifen, aber es war sehr schwierig für all in der Branche,” says Rolf Habben Jansen. Jedesverfügbare Schiff sei unterwegsgewesen, that Hapag-Lloyd-Belegschaft von rund 14 000 Mitarbeitern aufs Äußerste angespannt. „Langfristig ist das nicht gesund“, then Habben Jansen.

Der Vertrag des 55 Jahre alten Niederländers, der die Reederei seit dem Jahr 2014 führt, ist a fünf Jahre be extended. „Der Aufsichtsrat ist überzeugt, dass das Unternehmen unter der erfolgreichen Führung von Rolf Habben Jansen weiter seinprofits Wachstum fortsetzen wird“, Wird Aufsichtsratschef Michael Behrendt in einer Mitteilung des Unternehmens sitsiert. Vorzeitig verlängert, bis November 2027, wurde zudem auch der Vertrag von Finanzvorstand Mark Frese, der seit 2019 dem Vorstand angehört. Ihm wird bescheint, there is in the Zeit dieser „exzellente Arbeit“ geistet und die Bilanzstruktur optimiert.

Leave a Comment