Abarth 595 EV: Electrically Founded Der Skorpion

Ab 2024 sun Marke Abarth became pure electric. Damit is the upcoming 595/695 the first E-Modelle of Fiat’s sports car.

Fiat is the new 500er as a pure Elektroversion is prepared for the fest im Modellportfolio etabliert. Die Schwestermarke Abarth setzt noch ausschließlich und allein auf den Bruder des alten Fiat 500, der als Abarth 595 and Abarth 695 den Krawaligen Kleinwagen gibt. Fiat-Boss Olivier François que aber bereits bestätigt, dass auch Abarth auf die neueelectricen Konzernlinie einschwenken und ab 2024 nur noch Elektromodelle im Programm haben wird. Die Klare Ansage: Abarth – “Warming the people but not the planet”.


More Punch und Sound for Abarth

Der neue Abarth 595/695 is also Bruder des Fiat 500 E, as well as the new Stellantis-Konzern-Plattform für electric Kleinwagen (STLA Small) ist ab 2026 paint ist. The electric Abarth-Variante dürfte auf dem Fiat 500 E mit dem 42 kWh thick Akku aufbauen. Vermutlich is aber für die Abarth-Version with Leistung geben as die 87 kW (118 PS) and 220 Nm des Fiat. François hat gegenüber britischen Medien zudem betont, that the Antrieb für den Abarth-Einsatz auch in Sachen Sound deutlich angepasst wird. One idea is one of the most exciting options and that is the sportlichen dish Anspruch der Marke. Gewechselt is sent by Tastenduck.



Angepasst itself auch Fahrwerk, Bremsen und Optik. Here you will have the courage to Spoiler und entsprechende Design-Aufkleber zum Zuge bowls. Bei den Fahrleistungen are the EV-Vrsion black hinter den aktuellen Verbrenner zurückbleiben, François deutet aber bereits Spurtzeiten von sieben Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von gut 160 km/h an. The Fiat 500 spurtet in the new Sekunden at 100 km/h will be reduced to 150 km/h. In Sachen Reichweite bleibt der Abarth dann all things hinter dem Fiat zurück. Der schafft after WLTP bis zu 320 kilometers.



Freuen dürfen sich Abarth-Fans aber erneut über zwei Body variants – Coupé und Cabrio – which together with the Fiat 500 E bereithält. Die 3+1-Variante mit der Zusatztür ist für Abarth vermutlich keine Option.


umphrage

Don’t worry too much. Wer fast fährt, lädt nur langer.

Very important. Ab und zu macht faster Fahren auch beim E-Auto Spaß.

disturb

Die Marke Abarth that sich auch einer rein elektron Zukunft verschrieben and bring als Nachfolger für den 595/695 eine sportliche Ableitung des Fiat 500 E. Die durfte über etwas mehr Leistung und eine deutliche Kriegsbemalung paint ziantisont 24sie.

Leave a Comment