Amazon: Alexa’s Assistant is a nun auf “Ziggy”

From “Alexa” is auf Wunsch “Ziggy”: Amazon lässt Nutzerinnen und Nutzer seiner Sprachhulpin nun auch in Deutschland ein neues Aktivierungswort wählen. Künftig kann man Alexa also as “Ziggy” ansprechen – Zusätzlich zu den bisherigen Optionsen “Alexa”, “Computer”, “Echo” and “Amazon”.

The Wakeword Ziggy can be prepared in the US after the passages have been used for years. In Deutschland, Amazon describes die neue Alexa-Ansprache seit Montag, in den kommenden Tagen soll das Feature auf allen Echo-Geräten ankommen. Auf einem Testgerät ist die Option, Ziggy als Aktivierungswort für Echo-Lautsprecher zu utilizen, bereits angekommen.

Das Aktivierungswort can be individualell für jedes Echo-Gerät festgelegt. It is also möglich, bestimmte Lautsprecher mit “Ziggy” and others mit “Alexa” anzusprechen. Um das Wakeword auszuwählen, muss man in der App zum Menüpunkt “Geräte” and dann “Echo und Alexa” navigate. Dort kann man das Aktivierungswort für jedes Gerät einzeln ändern, indem man das Zahnradsymbol oben right auswählt und auf “Aktivierungswort” drückt.

Suitable for Ziggy hat Amazon bereits im vergangen Jahr eine männliche Stimmoption für Alexa verteilt. Diese Stimmoption can be used in the app ebenfalls in den Einstellungen individueller Echo-Geräte unter “Alexa-Stimme”. Dort hat man die Wahl zwischen Zwei Stimmen: “Original” is Alexas altbekannte weibliche Stimme, “Neu” bezeichnet die männliche Stimmoption.

The name “Ziggy” comes from the science fiction series “Zurück in die Veringangheit”, in the original “Quantum Leap”, in der ein Supercomputer as “Ziggy” bezeichnet wird. Das Aktivierungswort “Computer” hat Amazon ebenfalls aus einer Sci-Fi-Series übernommen: Here “Star Trek” served as Vorbild.


(Dah)

Zur Startseite

Leave a Comment