Anne Hathaway with refined cutouts in ripped Teppich

Updated at 03.18.2022, 19:10 Uhr

  • At the premiere of “WeCrashed,” said Anne Hathaway mit einem ungewöhnlichen Outfit.
  • Die Schauspielerin trug auf dem roten Teppich in Los Angeles ein türkisfarbenes Kleid mit tiefen Cut-outs.

Find more Promi-News See here

Schauspielerin Anne Hathaway demonstrates einmal mehr ihr Handchen für Mode. Zur Premiere ihrer Miniseries “WeCrashed” in the Angels begeisterte die Oscarpreisträgerin in einem strahlendblauen Kleid mit großzügigen Cut-outs. Die refined Einblicke gewährten nicht nur einen ungehinderten Blick auf den schwarzen BH der 39-Jährigen. Die asymmetrically angeordneten Cut-outs set auch ihren Bauch de ella sowie ihren links Arm de ella und ihr Rechts Bein in Szene.

Read See also: Anne Hathaway verrät, warum sie ihren Namen nicht mag

Ihre Accessoires hatte die Schauspielerin auf ihren BH abgestimmt, also für ihre Pumps und ihre Clutch wählte sie Schwarz. Ein ditenter Schmuck und ein zurückhaltendes Make-up rundeten das Outfit ab. Ihre Haare from her ließ die 39-Jährige locker auf ihre Schultern fallen.


Angelehnt an eine wahre Begebenheit: In weniger as zehn Jahren entwickelte sich das Unternehmen WeWork von einem Coworking Space zu einer weltweiten Marke im Wert von 47 Billion Dollars. But in kürzester Zeit brach der Wert des hippen Unternehmens ein. “WeCrashed” tells the story of Aufstieg, Fall und einer komplizierten Liebe, mit Jared Leto and Anne Hathaway in den Hauptrollen. Die ersten drei Episoden sind am Freitag, den 18. März auf Apple TV+ zu sehen – danach gibt es immer freitags eine weitere Folge.

Miniseries “WeCrashed” neben Jared Leto

In the new Apple original series “WeCrashed” is Hathaway an der Seite von Oscarpreisträger Jared Leto zu sehen. Die Miniseries basiert auf dem erfolgreichen Wondery-Podcast “WeCrashed: Der Aufstieg und Fall von WeWork” by Lee Eisenberg and Drew Crevello und feiert am Freitag (18. März) mit den ersten drei Episoden weltweit auf Apple TV+vone Einer folgten jeden Freitag.
© 1&1 Mail & Media/news spot

Leave a Comment