Ritter Sport Macht weiter Geschäfte in Russia | regional

Waldenbuch – Der Schokoladenhersteller Ritter Sport liefert trotz des Ukraine-Krieges weiterhin Schokolade nach Russland.

Das Unternehmen habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, teilte ein Sprecher am Dienstag auf Anfrage in Waldenbuch mit. Ein Stopp der Lieferungen hätte zur Folge, dass die Produktion drastic reuntergefahren müsste, “und damit auch Ernsthafte Auswirkungen auf uns als unabhängiges mittelständisches Familienunternehmen”. Letztlich was what worried Kakaobauern davon.

Russland is an ein wichtiger Markt für den Schwäbischen Schokoladenrepairer. Der Marktanteil von Ritter Sport in Russia find themselves after Firmenangaben bei sieben Prozent. Am Gesamtumsatz von Ritter Sports powers die Russland-Geschäfte etwa zehn Prozent aus.

Weiter wie bisher könne es jedoch nicht gehen, sagte der Sprecher. Thus, Ritter Sport welcomes Anfang März die Entscheidung und umgesetzt, “no longer in the Russian Markt zu investien sowie Werbung dot zu stop”. Zunächst hatten die „Stuttgarter Nachrichten“ darüber messages.

Leave a Comment