VfB Stuttgart: Stilbruch beim VfB! Matarazzo trains long and slow – Bundesliga

Nach sieben Zählern aus den letzten drei Spielen hofft der VfB wieder auf den Klassenerhalt aus owner Kraft. Damit das so bleibt, müssen am Samstag im Kellerduell gegen Arminia Bielefeld (15.30 Uhr/Sky) die nächsten Punkte her.

Dafür bricht Trainer Pellegrino Matarazzo (44) sogar mit dem VfB-Stil.

In der erfolgreichen Aufstiegssaison Stuttgart played fair, mutigen Offensiv-Fußball. Pero im Abstiegskampf auf der Bielefelder Alm sind other Tugenden who Intensität und Körperlichkeit gefragt. Properties, which was missing in Matarazzo schon im Test gegen Zweitligist Sandhausen (2:3).

die later: Wie BILD erfuhr, lässt Matarazzo diese Woche bis zum Erbrechen Lange Bälle trainieren. Schließlich folgt der Spielstil der Arminia einem einfachen Muster: Die fußballerische Klasse von Torhüter Stefan Ortega (29) paired with Durchsetzungsvermögen von Stürmer Fabian Klos (34). Der war zwar zuletzt nur Ersatz, steht aber für den Arminia-Fußball.

Bei der 0:1-Niederlage im Hinspiel bekam die VfB-Notelf einen guten Eindruck davon, who schwer die mass Arminia-Abwehr zu knacken ist. Seit 2007 Konnte der VfB in Liga eins gegen Bielefeld nicht mehr won.

Abwehrchef Waldemar Anton (25): „Wir haben in der Vergangheit gegen Bielefeld keine guten Spiele gemacht, but das haben wir aufgearbeitet. Der Druck ist da, dennoch müssen wir mutig spielen. Dann bin ich guter Dinge, dass wir das Spiel won können”.

Dabei helfen soll dem VfB auch Matarazzos Stilbruch…

Leave a Comment